Vollmondlauftreff


 

Der Vollmond - einmal im Monat erhellt diese strahlende Scheibe am Himmel die Nacht.

Bei meinen Trainings bin ich oft spät am Abend unterwegs und gerade in der dunklen Jahreszeit fasziniert mich der Vollmond und lässt mich so manches Mal auf dem Heimweg innehalten und in den Himmel hinaufschauen.
Oft fragte ich mich, ob der Vollmond nur auf mich so eine Faszination ausübt und wie großartig es sein müsste, im Dunkeln, bei Vollmond, beleuchtet von Stirnlampen, das Ruhrgebiet zu erkunden.

So war die Idee für die Vollmondlauftreffs geboren und seitdem besuchen wir jeden Monat erneut einen anderen sehenswerten Ort im Ruhrgebiet, das so viele spannende Ecken zu bieten hat.

In den letzten Jahren haben wir eine sehr dunkle Runde um den Baldeneysee gedreht, den Tetraeder bei Nebel, und ein Jahr später bei schönstem Vollmond besucht. Wir haben das Leuchten des Landschaftsparks Duisburg genossen, die Halde Haniel bei eisigen Temperaturen erklommen, uns vom Geleucht in rotes Licht tauchen lassen und das Weltkulturerbe Zeche Zollverein erkundet. Tiger & Turtle durfte ebenso wenig fehlen wie die Halde Hoheward oder der Spurwerkturm in Waltrop. Wir werden die Halde Norddeutschland besuchen und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten laufend erkunden.

  • Jeder, der Lust auf eine ganz besondere Laufrunde, zu besonderen Orten an einem besonderen Abend hat, ist herzlich willkommen sich uns anzuschließen.
  • Ihr solltet sportgesund sein und 60 Minuten am Stück problemlos laufen können.
  • Die Strecken sind in der Regel zwischen 6 und 10 km lang und haben oft zumindest ein bisschen Profil, da wir gerne auf Halden laufen. Das ist aber kein Grund nicht mitzulaufen.
  • Wir laufen in einem sehr entspannten Tempo (ungefähr eine 7er Pace) und warten zwischendurch immer wieder auf langsamere Läufer. Niemand läuft alleine! Versprochen!
  • Der Lauf ist bestens geeignet um Menschen kennenzulernen, zu plaudern und eine ganz besondere Laufstimmung zu genießen.

Für alle, die sich die Strecke oder das Tempo noch nicht laufend zutrauen oder leicht angeschlagen sind und sich den Lauf dennoch nicht entgehen lassen möchten, gibt es in der Regel eine kleine Walkinggruppe. Bitte beachtet hier, dass die Walker durchaus zügig unterwegs sind, das ist kein gemütlicher Spaziergang.

Bitte meldet Euch unbedingt für den Lauf an!
Ich freue mich jeden Monat sehr auf meine Vollmondläufer!

Termine und Anmeldung


Bitte beachtet:

Die Vollmondlauftreffs sind von mir privat organisierte Läufe, die in einem für mich überschaubaren Rahmen bleiben werden. Aus diesem Grund werde ich die Größe der Lauftreffs ggf. begrenzen. Ich bin kein Veranstalter und übernehme keine Haftung für Schäden jeglicher Art. Ihr nehmt an den Läufen auf eigene Verantwortung teil und seid nicht versichert. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich!